• Vollzeit
  • Offenburg

Webseite AITAD

AITAD ist ein junges, wachsendes Startup aus Süddeutschland, welches durch einen gesamtheitlichen Automatisierungsansatz Embedded-KI-System- Bestandteile für die mittelständische Industrie und Konsumentengerätehersteller entwickelt. Durch die einzigartige Ausstattung, das Kompetenzgebiet sowie die ambitionierten, marktprägenden und sichtbaren Kundenprojekte auf Augenhöhe stellt AITAD eine ungewöhnliche Basis für eigene Ideenrealisierungen, Kompetenzaufbau und Spezialisierungsentfaltung dar. Deshalb suchen wir laufend neugierige, kreative, unternehmerische und ambitionierte Menschen mit sehr unterschiedlichen Fähigkeiten und Hintergründen.

Warum AITAD?

  • Innovatives und schnell wachsendes Unternehmen mit interkultureller Arbeitsumgebung.
  • Arbeit an Zukunftsthemen und Schlüsseltechnologien von morgen.
  • Dynamisches Team, das großen Wert auf Qualität, kundenorientiertes Denken, Kreativität und offene Kommunikation legt.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in moderner Infrastruktur zur unmittelbaren technischen Validierung von Ideen.
  • Flache Hierarchien, gelebtes Unternehmertum und eine offene Feedback-Kultur.
  • Enger Austausch mit interdisziplinären Forschungsgruppen.
  • Starkes Netzwerk aus Industrieexperten und herausragenden Partnern.
  • Steile Lernkurve und viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Förderung.

Zudem für das Engineering:

  • Einzigartige technische Ausstattung mit Inhouse-PCB-Kleinserienproduktion, Entwicklungskits, GPU-Systemen, Automotive-Systemen und Messlabor.
  • Direkte Mitgestaltung renommierter Produkte aus den Bereichen Consumer Electronics und Automotive – mit täglich verantwortungsvollen, vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben.
  • Durch unsere technologischen Partner bekommst du auf Wunsch immer entsprechende Profischulungen.
  • Wir behalten mit unseren zahlreichen Embedded-Technologien, Partnern und entsprechenden Testsystemen stets den Marktüberblick, den wir gern mit dir teilen.

Deine Aufgaben:

  • Organisation/Teamleitung vom internen Personal(aufbau) sowie Steuerung externer Dienstleister.
  • Kommunikation zur Geschäftsführung (z.B. beim Einkauf).
  • Analyse, Aufbereitung und Machine-Learning-Modellierung von bestimmten Prozessen/gemessenen Daten.
  • Professionelle, systemorientierte Programmierung von Embedded-PCs bis herunter zu 8-Bit-MCUs (Embedded-Linux, RTOS und Bare Metal).
  • Implementierung von Kommunikationsprotokollen und hardware-naher HMI.
  • Erweitern und Aufbauen weiterer GPU-Server bzw. -Workstations.
  • Übernahme der Koordination ausländischer Freelance-Entwickler bei Sonderthemen.
  • Zunehmend: Mitentwicklung von Hybridsystemen mit Radar- und Lidardaten sowie gängigen Modellen und GPU-Systemen, Schnittstelle zur Automotive-Zulieferer-Vorentwicklung.

Dein Profil:

  • Du verfügst über Praxiserfahrung oder Abschlüsse darüber hinaus.
  • Du schätzt Autonomie und Verantwortung.
  • Du bist leistungsfähig und intrinsisch motiviert.
  • Du liebst Herausforderungen.
  • Du befürwortest agiles Arbeiten (z. B. Scrum).
  • Du arbeitest gern interdisziplinär in verschiedenen technischen Gebieten und unterschiedlichen Forschungsgruppen.
  • Du bist gern hardware-nah und im Embedded-Gebiet unterwegs.
  • Du kennst dich mit Cloud-Entwicklungsprozessen und Integrationsprozessen in Hardware aus.
  • Du besitzt fundierte Kenntnisse in professioneller Programmierung in C(++), Python und idealerweise in Assembler.
  • Du bist bereit, auch zunehmend mit Hardwarebeschreibungssprachen wie VHDL/Verilog umzugehen.
  • Du kennst dich mit Datenanalyse und Machine Learning praktisch und theoretisch aus – Begriffe wie NumPy, Pandas, OpenCV-IF, Keras, TensorFlow, PyTorch Caffe, Clever Hans, Korrelationsanalyse, CNNs, SVMs, Quantisierung und Ähnliches sollten dir im Wesentlichen bekannt sein.
  • Du kennst dich grundlegend mit RTOS, Embedded Linux oder gar ROS aus.
  • Du hast Grundkenntnisse in applikativen Schnittstellen zu führenden Systemen, angefangen bei REST.
  • Optimal: Du kennst dich zudem im Groben mit Sicherheitsthemen, Wireless oder Mobilendgeräteprogrammierung aus.
  • Dir bereitet es Freude, Algorithmen an geringe Ressourcen anzupassen.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an hr@aitad.de