• Vollzeit
  • Freiburg

Webseite Geospin

In Zukunft werden alle Unternehmensentscheidungen durch Datenanalysen gestützt, insbesondere bei geographischen Fragestellungen. Wir sind ein junges, technologiegetriebenes Unternehmen und bieten unseren Kunden automatisierte Analyselösungen für geographische Daten mit Hilfe künstlicher Intelligenz.

Wir sind ein junges, technologiegetriebenes Unternehmen und bieten Analyselösungen für geographische Daten mittels maschinellen Lernens und Künstlicher Intelligenz. Geospin ist für dich genau richtig, wenn du Lust hast, mit einem jungen Start-Up einiges zu bewegen und dich die Herausforderung kreativer Arbeit mit innovativen Verfahren und aktuellen Technologien lockt.

Stabilität der Infrastruktur und die Automatisierung von Entwicklungs- und Deploymentprozessen sind wesentliche Grundlage für gute Software. Für Aufbau, Erweiterung und Betrieb unserer Cloud-Service-Infrastruktur auf Basis von Docker/Kubernetes suchen wir dich als kreative, teamfähige und kommunikative Verstärkung. Du hilfst dem Unternehmen dabei, die Prozesse für Continuous Integration (CI) und Continuous Deployment (CD) zu perfektionieren und vollständig zu automatisieren. Du verknüpfst unsere eigene Infrastruktur mit externen Cloud-Ressourcen und setzt Management und Provisioning als Infrastructure as Code um. Du weißt, wie Merge Requests funktionieren und hast schon komplexe Projekte in Python in Test Driven Development Manier umgesetzt? Perfekt! Dann bist du bei uns genau richtig.

In unserem jungen und dynamischen Team kannst du deine eigenen Ideen in allen Bereichen einbringen. Dafür stellen wir einen attraktiven Arbeitsplatz mit hochwertiger Ausstattung und flexiblen Arbeitszeiten. Optimalerweise beherrschst du die folgenden Technologien:

  • solide Grundlagen in Linux/Unix und der bash
  • Versionsverwaltung mit Git
  • Erfahrung mit einer oder mehreren Programmiersprachen, bevorzugt Python/Go/Ruby
  • Erfahrung im Umgang mit Docker und Kubernetes
  • Erfahrung im Umgang mit der Google Cloud Platform
  • Erfahrung im Umgang mit Ansible, Packer und Molecule

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen (Motivation, Lebenslauf und Zeugnisse) an Sebastian Wagner (swagner@geospin.de). Wir möchten den Anteil an Frauen in der IT erhöhen und sind daher besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an swagner@geospin.de